Bundesverband |  Landesverband NRW |  Impressum
Logo Fahrgastverband

Regionalverband Ruhr

Navigationsstrich PRO BAHN  Navigationsstrich Aktuelles  Navigationsstrich Ruhrschiene  Navigationsstrich NRW-Grundsatzprogramm  Navigationsstrich Rhein-Ruhr-Express  Navigationspfeil Downloads 
PRO BAHN  | Gutachten & Informationen 

Downloads


PRO BAHN-Konzept Ersatzverkehr Rehbergtunnel Altenbeken 2013 
PRO BAHN OWL legt eigenes Ersatzkonzept zur Sperrung des Rehbergtunnels vor

Erfahrungen der Fahrgäste statt auf Kreisgrenzen beschnittene Zuständigkeiten der Aufgabenträger  

Im Frühjahr und Sommer 2013 wird die Deutsche Bahn AG den 1,6 Kilometer langen Bahntunnel bei Altenbeken für Bauarbeiten komplett sperren. Ein bisher wenig durchdachter Busersatzverkehr wird die Züge in dieser Zeit ersetzen. Da nicht nur ein Bahnunternehmen den Rehbergtunnel durchfährt, ahnen Reisende bereits heute, was sie von vielen anderen Baustellen schon gewohnt sind: Jeder fährt seinen eigenen Ersatzverkehr bei fehlender Koordination. Was bisher vom Konzept bekannt ist, bestätigt diese Annahme. Der geplante Busverkehr verlängert die Fahrzeiten für viele Fahrgäste nicht nur unnötig, sondern gefährdet Reisende auch durch Fahrten auf ungeeigneten Straßen. Und da die Zuständigkeit des Nahverkehrsverbundes Paderborn/Höxter (NPH) als Aufgabenträger nicht bis Horn-Bad Meinberg reicht, sollen viele Busse in Sandebeck in Nähe der Kreisgrenze enden. Versäumte Anschlüsse in Altenbeken sind vorprogrammiert.    

Veröffentlich am: 11.03.2012
Dateigröße: 1,9 MB | Dateiformat:  PDF


Die Datei wurde 1.635 mal heruntergeladen. |  Download defekt? | E-Mail empfehlenDownload per E-Mail empfehlen
Navigationspfeil Impressum   Navigationspfeil Datenschutzerklärung | © Copyright 2010-2019 PRO BAHN Landesverband Nordrhein-Westfalen e.V.
Erstellt mit Apexx Portalsystem - © Stylemotion.de